Zurück zur Startseite!
Suche:
EN FR IT ES PT PL UA RU


ONLINE-KIRCHE DES BARMHERZIGEN JESUS
SANKT-JOSEFS-ONLINE-KIRCHE
Linkes Seitenschiff
»   Barmherziger Jesus
»   Muttergottes der Barmherzigkeit
»   Heilige Maria Faustyna Kowalska
»   Heilige Maria Magdalena
»   Heiliges Antlitz Christi
»   Name Jesu
»   Heilige Klara von Assisi
»   Heiliger Franz von Assisi
»   Heiliger Antonius
»   Heiliger Bernardin von Siena
»   Heiliger Leopold Mandic
»   Heiliger Maximilian Kolbe
»   Immaculata
»   Heilige Bernadette Soubirous
»   Unsere Liebe Frau von Fatima
»   Der Rosenkranz
»   Heilige Anna
»   Prager Jesuskind
»   Heiliger Josef
»   Eucharistische Anbetung
»   Kreuzwegstationen
»   Heiliger Andreas Bessette
»   Heiliger Pater Pio
»   Heilige Philomena
»   Heiliger Pfarrer von Ars
»   Heilige Birgitta von Schweden
»   Heiliger Petrus Claver
»   Heilige Theresia vom Kinde Jesu
»   Heiliger Bruder Rafael Arnáiz Barón
Altarbereich
Rechtes Seitenschiff
ONLINE-KAPELLE DER GOTTESMUTTER MARIA DER KNOTENLÖSERIN
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR KREBSKRANKE
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR PSYCHISCH KRANKE
ONLINE-KAPELLE DES HEILIGEN CHARBEL
ONLINE-KIRCHE DER HEILIGEN PHILOMENA
DER IRISCHE SEGENSGARTEN
Live-Stream Eucharistische Anbetung



Kopie vom Prager Jesuskind, gefertigt von der Wachskünstlerin Rosi Bauer aus Siegsdorf. Die Krone des Jesuskindes, ebenfalls gefertigt von Rosi Bauer, wurde am Original in Prag anberührt.
Kopie vom Prager Jesuskind, gefertigt von der Wachskünstlerin Rosi Bauer aus Siegsdorf. Die Krone des Jesuskindes, ebenfalls gefertigt von Rosi Bauer, wurde am Original in Prag anberührt.

Prager Jesus Kind


Das Prager Jesulein (dieser Artikel wurde verfasst von Martin Müller in Fatima ruft, 207, herausgegeben von der Fatima-Aktion e.V., 88353 Kisslegg-Immenried)

Inzwischen hat Martin Müller auch ein kleines Gebetbüchlein über das Prager Jesuskind verfasst, zu beziehen beim fe-Medienverlag, Hauptstraße 22, 88353 Kisslegg-Immenried.
Das Gnadenbild des Prager Jesuskindes in der Kirche der Siegreichen Jungfrau Maria auf der Prager Kleinseite wird jedes Jahr von rund einer Million Pilger aus aller Welt besucht. Der prominenteste von ihnen war dieses Jahr Papst Benedikt XVI., der anlässlich seines Tschechien-Besuches auch einen Halt vor dem hochverehrten Jesuskind machte und es krönte. Eine ganz besondere Verehrung erfährt das Gnadenbild während der Weihnachtszeit. ...

Mehr Informationen:

Entstehungsgeschichte

Gebete zum Prager Jesuskind

Video-Beitrag



Kontakt


Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Bühl 1, 87480 Weitnau

Tel.: 08375/929820
E-Mail: info@heilig-blut.com

Spenden


Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unser Medienapostolat.

Spendenformular EU
Spendenformular Schweiz

Medien


zum Katalog St. Josefs-Versand ...
St. Josefs-Versand

Hier finden Sie unseren aktuellen Katalog ...

Rechtliches & Nützliches


Sitemap anrufen
Datenschutz
Impressum

Zurück zur Startseite!

© 2017 Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Alle Rechte vorbehalten . made by ...