Zurück zur Startseite!
Suche:
EN FR IT ES PT PL UA RU


ONLINE-KIRCHE DES BARMHERZIGEN JESUS
SANKT-JOSEFS-ONLINE-KIRCHE
Linkes Seitenschiff
Altarbereich
Rechtes Seitenschiff
»   Heilig-Blut-Schrein
»   Gottesmutter vom Blute, Ikone
»   Gottesmutter vom Blute, Rom
»   Unsere Liebe Frau von den Oliven
»   Patrona Bavariae
»   Herz Jesu
»   Kreuz der Heiligen Wunden
»   Romanisches Kreuz
»   Gott Vater
»   Heiliger Geist
»   Heiliger Erzengel Michael
»   Heiliger Schutzengel
»   Heiliger Judas Thaddäus
»   Heiliger Bruder Klaus (Nikolaus von der Flüe)
»   Heiliger Don Bosco
»   Heiliger Domenico Savio
»   Heiliger Benedikt
»   Heilige Scholastika
»   Seliger Hermann von Altshausen
»   Heilige Anna Schäffer
»   Schönstatt-Wanderheiligtum
ONLINE-KAPELLE DER GOTTESMUTTER MARIA DER KNOTENLÖSERIN
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR KREBSKRANKE
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR PSYCHISCH KRANKE
ONLINE-KAPELLE DES HEILIGEN CHARBEL
ONLINE-KAPELLE VON PATER PIO
ONLINE-KIRCHE DER HEILIGEN PHILOMENA
DER IRISCHE SEGENSGARTEN
Live-Stream Eucharistische Anbetung



Gott Vater

Gott Vater


In der Internet-Enzyklopädie Kathpedia lesen wir unter dem Stichwort „Gott Vater“:

„Gott Vater ist die erste Person der Heiligsten Dreifaltigkeit.

Im Vater unser wird nicht nur gesagt, dass Gott ein Vater ist - nein, im Gebet wird von Ihm als unser Vater gesprochen: Durch die Selbstoffenbarung Gottes im Gottmenschen Jesus Christus, dem Sohne des Vaters - der 2. Person der Heiligen Dreifaltigkeit, vor allem durch gnadenhafte Annahme der Botschaft des Vaters in Jesus Christus, erhält der Mensch den Geist der Gotteskindschaft, der uns „Abba“ – „Vater“ sagen lässt. Er beschenkt Menschen, die die heilige Taufe annehmen, mit der göttlichen Gnade - dem übernatürlichen Leben aus der Gnadenfülle Gottes. Es ist der Beginn des neuen Lebens in, mit, durch und für Gott. Dich brauche ich, Dich möchte ich als Kind, Dich rufe ich in meine Familie, in meine heilige Kirche, in die Ewigkeit bei mir.

Der Vater jedes Einzelnen

Er hat jeden Menschen unverwechselbar geschaffen, denn er ist der Schöpfer. Er hat den Menschen aus dem Verhältnis eines gottabgewandten Weltmenschen herausgerufen und zu seinem Kind durch seinen Sohn Jesus Christus gemacht. Darum hat Gott einen solchen Menschen zu einer Ehre erhoben, die keinen Vergleich in dieser Welt kennt: Aus dem Außenstehenden wurde ein Familienmitglied; dem Schöpfer nicht mehr durch Übertretung - Sünde - abgekehrt, sondern durch Liebe und Gnade Gottes wesenhaft verbunden...

Mehr Informationen:

Entstehungsgeschichte

Gebete

Video-Beitrag



Kontakt


Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Bühl 1, 87480 Weitnau

Tel.: 08375/929820
E-Mail: info@heilig-blut.com

Spenden


Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unser Medienapostolat.

Spendenformular EU
Spendenformular Schweiz

Medien


zum Katalog St. Josefs-Versand ...
St. Josefs-Versand

Hier finden Sie unseren aktuellen Katalog ...

Rechtliches & Nützliches


Sitemap anrufen
Datenschutz
Impressum

Zurück zur Startseite!

© 2017 Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Alle Rechte vorbehalten . made by ...