Zurück zur Startseite!
Suche:
EN FR IT ES PT PL UA RU


ONLINE-KIRCHE DES BARMHERZIGEN JESUS
SANKT-JOSEFS-ONLINE-KIRCHE
ONLINE-KAPELLE DER GOTTESMUTTER MARIA DER KNOTENLÖSERIN
Linkes Seitenschiff
»   Gottesmutter mit den drei Händen
»   Ikone Mutter und Königin der Ukraine
»   Entschlafung Mariens
»   Heilige Familie
»   Heiliger Josef, der Gerechte
»   Heiliger Erzengel Michael
»   Heiliger Johannes der Täufer
»   Heiliger Nikolaus von Myra
»   Heiliger Charbel Makhlouf
Ikonostase
Rechtes Seitenschiff
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR KREBSKRANKE
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR PSYCHISCH KRANKE
ONLINE-KAPELLE DES HEILIGEN CHARBEL
ONLINE-KIRCHE DER HEILIGEN PHILOMENA
DER IRISCHE SEGENSGARTEN
Live-Stream Eucharistische Anbetung



Entschlafung Mariens

Entschlafung Mariens - Gebete


Hochfest der Entschlafung unserer allheiligen und ruhmreichen Herrin, der Gottesgebärerin und immerwährenden Jungfrau Maria

1. Antiphon (Psalm 100, 2-4; 48,9; 76,3)
Dienet dem Herrn mit Freude!
Kommt vor sein Antlitz mit Jubel!
Auf die Fürbitten der Gottesgebärerin, Retter, errette uns.

Kommet mit Lobgesang in die Vorhöfe seines Tempels!
Danket ihm, preiset seinen Namen!
Auf die Fürbitten der Gottesgebärerin, Retter, errette uns.

Wie wir es gehört, so erlebten wir es jetzt in der Stadt des Herrn der Heere, in der Stadt unseres Gottes.
Auf die Fürbitten der Gottesgebärerin, Retter, errette uns.

Sein Zelt erstand in Salem, seine Wohnung auf dem Zion.
Auf die Fürbitten der Gottesgebärerin, Retter, errette uns.

Ehre…jetzt…
Sein Zelt erstand in Salem, seine Wohnung auf dem Zion.
Auf die Fürbitten der Gottesgebärerin, Retter, errette uns.

Ikone der Entschlafung Mariens, Dormition Church, Mariengrab Jerusalem, Hochgeladen von Yoavd - Wikimedia Commons
Ikone der Entschlafung Mariens, Dormition Church, Mariengrab Jerusalem, Hochgeladen von Yoavd - Wikimedia Commons
2. Antiphon (Psalm 87, 2-3; 48,9; 46,5)

Von all seinen Stätten liebt der Herr die Tore Zions, seine Gründung auf heiligen Bergen.
Rette uns, Sohn Gottes, wunderbar in Deinen Heiligen, die wir Dir singen: Alleluja.

Herrliches sagt man von Dir, Du Stadt unseres Gottes.
Gott lässt Dich ewig bestehen.
Rette uns, Sohn Gottes, wunderbar in Deinen Heiligen, die wir Dir singen: Alleluja.

Die Wasser eines Stromes erquicken die Gottesstadt, des Höchsten heilige Wohnung.
Rette uns, Sohn Gottes, wunderbar in Deinen Heiligen, die wir Dir singen: Alleluja.

Ehre…jetzt…

Du Eingeborener Sohn…


3. Antiphon (Psalm 57, 8; 116, 12 und 13)

Mein Herz ist bereit, O Gott, mein Herz ist bereit, ich will Dir singen und spielen.

Troparion
Wie kann ich dem Herrn all das vergelten, was Er mir Gutes getan hat?

Troparion
Ich will den Kelch des Heiles erheben und anrufen den Namen des Herrn.

Troparion

Troparion, 1. Ton
Im Gebären hast Du die Jungfräulichkeit bewahrt und im Entschlafen die Welt nicht verlassen, Gottesgebärerin. Zum Leben gingst Du hinüber, selbst Mutter des Lebens, und rettest auf Deine Fürsprache uns vom Tode.

Kontakion, 2. Ton
Die im Fürbitten unermüdliche Gottesmutter, und in der Hilfe unerschütterliche Hoffnung, konnten Grab und Tod nicht halten, denn als Mutter des Lebens hat sie zum Leben geführt, er, der einst ihren jungfräulichen Schoß zur Wohnung genommen.

Prokimen (Lk 1,46-47 und 48), 3. Ton
Meine Seele preist die Größe des Herrn, und mein Geist jubelt über Gott, meinen Retter.

Vers:
Denn auf die Niedrigkeit seiner Magd hat er geschaut. Siehe, von nun an preisen mich selig alle Geschlechter.

Lesung aus dem Philipperbrief, 2,5-11

Alleluja (Ps 132,8 und 11)

Vers:
Erheb Dich, Herr, komm an den Ort Deiner Ruhe, Du und Deine machtvolle Lade!

Vers:
Der Herr hat David geschworen einen Eid, den er niemals brechen wird: „Einen Spross aus Deinem Geschlecht will ich setzen auf Deinen Thron“.

Megalynarion, 5. Ton
Alle Geschlechter werden Dich seligpreisen, die Du allein Mutter Gottes bist. In Dir, O Jungfrau, werden die Gesetze der Natur überschritten. Deine Mutterschaft bleibt jungfräulich, und Dein Tod kündet das Leben an, Muttergottes. Jungfrau nach der Geburt, Lebendige nach dem Tode, rette für immer Dein Erbe.


Kommunionlied (Ps 116, 13)

Ich will den Kelch des Heiles erheben und anrufen den Namen des Herrn. Alleluja, Alleluja, Alleluja.
(Die Gebete zum Fest der seligen Entschlafung Mariens wurden entnommen aus dem Buch: Kommt, lasst uns anbeten, Troparien, Kontakien, Antiphone und andere täglich wechselnde Texte für Stundengebet und Göttliche Liturgie des byzantinischen Ritus, nach deutschen Fassungen zusammengestellt, z.T. neu übersetzt und herausgegeben von Oleksander Pytrenko und Andreas-Abraham Thiermeyer, Collegium Orientale, Eichstätt 2006).

Ikone der Entschlafung Mariens mit den hl. Franziskus und Dominikus, Schule von Andreas Ritzos, Staatsmuseum Pushkin, Hochgeladen von Shakko - Wikimedia Commons
Ikone der Entschlafung Mariens mit den hl. Franziskus und Dominikus, Schule von Andreas Ritzos, Staatsmuseum Pushkin, Hochgeladen von Shakko - Wikimedia Commons
Rosenkranz von der seligen Entschlafung Mariens

Die Einleitung wird wie beim normalen Rosenkranz gebetet.
Einzelperlen (Gegrüßet seist Du Maria – Perlen):
O Maria, ohne Erbsünde empfangen, durch Deine freiwillige Entschlafung, erbitte uns einen seligen Tod.
Vater unser-Perlen:
O Maria, ohne Erbsünde empfangen, mit Leib und Seele in den Himmel aufgenommen, bitte für uns!
Schlussgebet:
Heilige Maria, Mutter Gottes, durch Deine freiwillige Entschlafung und glorreiche Auferweckung zur Aufnahme, Erhöhung und Krönung im Himmel, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Heiliger Michael, heiliger Josef, heiliger Benedikt, Ihr Patrone eines guten Todes, bittet für uns!
Heiliger Johannes, Evangelist, Du Zeuge des Todes des Herrn, seiner Auferstehung und Himmelfahrt, bitte für uns um eine gute Sterbestunde!

Zurück



Kontakt


Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Bühl 1, 87480 Weitnau

Tel.: 08375/929820
E-Mail: info@heilig-blut.com

Spenden


Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unser Medienapostolat.

Spendenformular EU
Spendenformular Schweiz

Medien


zum Katalog St. Josefs-Versand ...
St. Josefs-Versand

Hier finden Sie unseren aktuellen Katalog ...

Rechtliches & Nützliches


Sitemap anrufen
Datenschutz
Impressum

Zurück zur Startseite!

© 2017 Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Alle Rechte vorbehalten . made by ...