Zurück zur Startseite!
Suche:
EN FR IT ES PT PL UA RU


Briefseelsorge in den deutschsprachigen Ländern
Schriften-und Ikonenapostolat
Internet-Fernsehen, Teletabor - Berg der Verklärung
Besuche und Fragen
Wie Sie helfen
Hilfe durch Spenden
Textarchiv
Musikempfehlungen
Fernseh-Gottesdienste
Bildnachweise
Dank
Hilfreiche Links



Der heilige Bruder Raphael aus Spanien
Der heilige Bruder Raphael aus Spanien

Musikempfehlungen


Dank.
Wir danken dem Abt und Konvent der Trappisten der Abtei Mariawald für die freundliche Genehmigung zur Verwendung des Salve Regina von ihrer CD. Die CD „Gesänge der Mönche“ umfasst eine Auswahl von Antiphonen, Hymnen, Psalmen und Gebeten. Mit Hilfe der CD soll der Hörer liturgisch und musikalisch durch einen Tag im Leben der Trappisten geführt werden, angefangen von den nächtlichen Vigilien bis zum Salve Regina am Ende der Komplet.
Im Online-Klosterladen befindet sich eine Buchhandlung. Hier können Sie Schriften über den seligen Bruder Raphael erhalten.

Anschrift der Abtei Mariawald:
Abtei Mariawald
Mariawalderstraße
52396 Heimbach
(Tel.: 02446-950612)
www.kloster-mariawald.de

Wir bedanken uns auch bei der Leitung und den Studenten des Collegium Orientale in Eichstätt. Die Studenten des Collegium Orientale haben eine Sammlung geistlicher Gesänge aus den Heimatkirchen der Collegiaten herausgegeben mit dem Titel „Lobet den Herrn“. Auf unserer Website fanden das gesungene Jesusgebet und Gesänge zu Ehren der Gottesmutter Verwendung. Das Collegium Orientale in Eichstätt ist ein katholisches Studienkolleg, das der Ausbildung von Priesteramtskandidaten, vor allem der Ostkirchen und östlichen Riten, dient. Im Collegium selbst wird insbesondere die byzantinische Liturgie und Spiritualität gepflegt. Die CD „Lobet den Herrn“ und andere CD’s können Sie bestellen im Collegium Orientale, Leonrodplatz 3, 85072 Eichstätt, Telefon: 08421/50386 oder 08421/50384 oder bei der A.K.M., Aktionsgemeinschaft Kyrillos und Methodius e.V., Postfach 1104, 85065 Eichstätt, Telefon 08423/985729. Bei der Aktionsgemeinschaft Kyrillos und Methodius sind auch weitere Schriften über den byzantinischen Ritus und seine Spiritualität erhältlich.

Herzlich bedanken möchten wir uns auch bei der Gemeinschaft „Agnus Dei und dem kleinen Chor „El pequeno Coro“.
Nikolai Marie-Elisee und Luzia Gerstner haben eine CD herausgegeben mit geistlichen Gesängen aus vier Kontinenten. Die Musik dieser CD ist eine Sammlung von geistlichen Gesängen aus verschiedenen Traditionen und Kulturen. Die meisten von ihnen gehören zum reichen Schatz der Kirche. Einige Gesänge kommen aus der orientalischen Tradition, meist sind es Gesänge des byzantinischen Ritus. Andere sind der römisch-lateinischen Tradition entnommen. Weiterhin sind jüdische Gesänge, Gesänge aus Indien, aus dem Kongo und aus Ecuador zu hören. Wir danken der Gemeinschaft „Agnus Dei“ und „El pequeno Coro“ für die Erlaubnis zur Verwendung der geistlichen Gesänge auf unserer Website und für unser Internet-Fernsehen.

Außerdem gilt unser Dank noch dem Abt und den Mönchen des Studitenordens der Lavra in Univ. Die ukrainischen Gesänge stammen vom Studitenkloster in Univ. Derzeit kann die CD nur von Univ selbst bezogen werden. Hier die Anschrift:
Studiten-Abtei Maria Himmelfahrt, Univ, Bezirk Peremyschljany, UA-81216 Lwiw, Gebiet Lemberg, Ukraine, E-Mail: studyty@svichadeo.com


Kontakt


Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Bühl 1, 87480 Weitnau

Tel.: 08375/929820
E-Mail: info@heilig-blut.com

Spenden


Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unser Medienapostolat.

Spendenformular EU
Spendenformular Schweiz

Medien


zum Katalog St. Josefs-Versand ...
St. Josefs-Versand

Hier finden Sie unseren aktuellen Katalog ...

Rechtliches & Nützliches


Sitemap anrufen
Datenschutz
Impressum

Zurück zur Startseite!

© 2017 Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Alle Rechte vorbehalten . made by ...