Zurück zur Startseite!
Suche:
EN FR IT ES PT PL UA RU


ONLINE-KIRCHE DES BARMHERZIGEN JESUS
SANKT-JOSEFS-ONLINE-KIRCHE
ONLINE-KAPELLE DER GOTTESMUTTER MARIA DER KNOTENLÖSERIN
Linkes Seitenschiff
»   Gottesmutter mit den drei Händen
»   Ikone Mutter und Königin der Ukraine
»   Entschlafung Mariens
»   Heilige Familie
»   Heiliger Josef, der Gerechte
»   Heiliger Erzengel Michael
»   Heiliger Johannes der Täufer
»   Heiliger Nikolaus von Myra
»   Heiliger Charbel Makhlouf
Ikonostase
Rechtes Seitenschiff
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR KREBSKRANKE
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR PSYCHISCH KRANKE
ONLINE-KAPELLE DES HEILIGEN CHARBEL
ONLINE-KIRCHE DER HEILIGEN PHILOMENA
DER IRISCHE SEGENSGARTEN
Live-Stream Eucharistische Anbetung



Bearbeitetes Foto des heiligen Scharbel, vor 1898, www.st-scharbel.fr, Urheber unbekannt - Wikimedia Commons
Bearbeitetes Foto des heiligen Scharbel, vor 1898, www.st-scharbel.fr, Urheber unbekannt - Wikimedia Commons

Heiliger Charbel Makhlouf - Gebete


Folgender Text wurde entnommen aus dem Faltblatt "Novene zum Heiligen Charbel"
Bezugsadresse der Novene:
Heilig-Blut-Gemeinschaft vom Erlöser der Welt e.V.,
Bühl 1, D-87480 Weitnau.
Unter dieser Anschrift können Sie weitere Schriften
und Gebete zu Ehren des heiligen Charbel beziehen.


Novene zum Heiligen Charbel


Erster Tag

O wunderbarer heiliger Charbel, von dessen reinem
Leib Wohlgeruch zum Himmel strömt, komme mir zu
Hilfe und erbitte mir zu meinen Gunsten von Gott die
Gnade, die ich sehr nötig habe (hier nennen), wenn sie
wirklich zur Ehre Gottes und zum Heil meiner Seele
ist. Amen.

O HEILIGER CHARBEL, BITTE FÜR MICH!

O mein Herr, der Du dem heiligen Charbel die Gnade
des Glaubens gegeben hast, ich bitte Dich, mir durch
seine Fürsprache diese göttliche Gnade zu bewilligen,
um damit nach Deinen Geboten und Deinem Evangelium
leben zu können.

VATER UNSER, AVE MARIA,
EHRE SEI DEM VATER.


Die Zelle des hl. Charbel in seiner Einsiedelei
Die Zelle des hl. Charbel in seiner Einsiedelei
Zweiter Tag

O heiliger Charbel, o Märtyrer des klösterlichen Lebens,
der die Erfahrung des Leidens an Leib und Seele
gemacht hat, aus dir hat Gott, der Herr, einen strahlenden
Leuchtturm gemacht. Ich eile zu dir und erbitte von
Ihm durch deine Fürsprache die Gnade (hier nennen).
Ich habe Vertrauen zu dir. Amen.

O HEILIGER CHARBEL,
GEFÄSS DES WOHLGERUCHS, TRITT FÜR MICH EIN!

O gütiger Gott, der Du den heiligen Charbel geehrt
hast, indem Du ihm die Gnade, Wunder zu wirken,
verliehen hast, habe Mitleid mit mir und gewähre mir
durch seine Fürsprache das, um was ich Dich bitte. Dir
die Ehre für immer!

VATER UNSER, AVE MARIA, EHRE SEI DEM VATER.


Die Kapelle in der Einsiedelei des hl. Charbel
Die Kapelle in der Einsiedelei des hl. Charbel
Dritter Tag

O vielgeliebter Vater Charbel, der du wie ein hellleuchtender
Stern am Himmel der Kirche hervorragst, mache
meinen Weg hell und stärke meine Hoffnung. Durch
dich erbitte ich die Gnade (hier nennen). Erfl ehe du sie
für mich beim gekreuzigten Herrn, den du beständig
angebetet hast.

O HEILIGER CHARBEL, VORBILD DER
GEDULD UND DES SCHWEIGENS, TRITT FÜR
MICH EIN!

O Herr, mein Gott, der Du den heiligen Charbel geheiligt
und ihm geholfen hast, sein Kreuz zu tragen, gib
mir den Mut, die Schwierigkeiten des Lebens mit Geduld
und Ergebung in Deinen Willen durch die Fürbitte
des heiligen Charbel zu ertragen. Dir sage ich für immer
Dank.

VATER UNSER, AVE MARIA, EHRE SEI DEM VATER.


Der Reliquienschrein aus Zedernholz mit den Gebeinen des hl. Charbel
Der Reliquienschrein aus Zedernholz mit den Gebeinen des hl. Charbel
Vierter Tag

O liebevoller Vater, heiliger Charbel. Ich eile zu dir.
Mein Vertrauen zu dir erfüllt mein Herz. Durch die
Macht deiner Fürsprache bei Gott erwarte ich die
Gnade, die ich erfl ehe (hier nennen). Zeige mir noch
einmal deine Liebe!

O HEILIGER CHARBEL, GARTEN DER TUGENDEN,
TRITT DU FÜR MICH EIN!

O Gott, der Du dem heiligen Charbel die Gnade, Dir
ähnlich zu sein, gewährt hast, bewillige auch mir,
durch seine Fürsprache in den christlichen Tugenden zu
wachsen. Habe Mitleid mit mir, damit ich Dich immer
loben kann. Amen.

VATER UNSER, AVE MARIA, EHRE SEI DEM VATER.


Fünfter Tag

Von Gott geliebter heiliger Charbel, erleuchte mich,
hilf mir, lehre mich, das zu tun, was Gott gefällt. Beeile
dich, mir zu Hilfe zu kommen, o liebevoller Vater. Ich
bitte dich um diese Gnade bei Gott (hier nennen).

O HEILIGER CHARBEL, FREUND DES KREUZES,
BITTE FÜR MICH.

O Gott, erhöre meine Bitte durch die Fürsprache des
heiligen Charbel und gib mir den Frieden.
Beruhige die Verwirrungen meiner Seele. Dir die Lobpreisungen
für immer!

VATER UNSER, AVE MARIA, EHRE SEI DEM VATER.


Der Tabernakel in der Einsiedelei des hl. Charbel
Der Tabernakel in der Einsiedelei des hl. Charbel
Sechster Tag

O heiliger Charbel, mächtiger Fürbitter, ich bitte dich,
mir dir Gnade zu erfl ehen, die ich sehr nötig habe.
(Hier nennen). Ein einziges Wort, das du zu Jesus sagst,
genügt, daß er mir verzeiht, daß er Mitleid mit mir hat,
und daß er meiner Bitte entspricht. Amen.

O HEILIGER CHARBEL, FREUDE DES
HIMMELS UND DER ERDE, BITTE FÜR MICH!

O Gott, der Du den heiligen Charbel ausersehen hast,
unsere Anliegen vor Deine göttliche Macht zu bringen,
ich bitte Dich durch seine Fürsprache um diese Gnade
(hier nennen). Amen.

VATER UNSER, AVE MARIA, EHRE SEI DEM VATER.


Siebter Tag

O heiliger Charbel, von allen geliebt, du kommst allen
zu Hilfe, die dich brauchen. In deine Fürbitte setze ich
mein ganzes Vertrauen. Erfl ehe mir diese Gnade, die
ich nötig habe! (Hier nennen). Amen

O HEILIGER CHARBEL
LEITSTERN DER VERIRRTEN,
BITTE FÜR MICH!

O Gott, meine zahlreichen Sünden verhindern, daß
Deine Gnaden bis zu mir gelangen. Bewillige mir die
Gnade, dafür sühnen zu dürfen. Antworte mir auf die
Fürbitte des heiligen Charbel. Gib meinem traurigen
Herzen die Freude, meine Bitte zu erhören, Du Ozean
aller Gnaden. Dir die Ehre und Lob für immer. Amen.

VATER UNSER, AVE, EHRE SEI DEM VATER.


Das Tuch mit dem die Gebeine des hl. Charbel bedeckt waren. Wegen des Blutes und Wassers, das aus dem Leichnam floß, finden sich deutliche Abdrücke auf dem Tuch
Das Tuch mit dem die Gebeine des hl. Charbel bedeckt waren. Wegen des Blutes und Wassers, das aus dem Leichnam floß, finden sich deutliche Abdrücke auf dem Tuch
Achter Tag

O heiliger Charbel, wenn ich dich sehe, wie du auf
einem Gefl echt von Weidenzweigen kniest, wie du
fastest, wie du dich kasteist oder im Herrn verzückt
bist, werden meine Hoffnung und mein Vertrauen auf
deine Fürsprache größer. Ich bitte dich, hilf mir, damit
ich die Gnade erhalte, die ich erfl ehe (hier nennen).

O HEILIGER CHARBEL, TRUNKEN VOR
FREUDE IN GOTT, HILF MIR!

O sanfter Jesus, der Du Deinen vielgeliebten Charbel
bis zur Heiligkeit geführt hast, ich bitte Dich um die
Gnade Dir bis zum Tode treu zu bleiben. Ich liebe Dich,
mein Retter. Amen.

VATER UNSER, AVE MARIA, EHRE SEI DEM VATER.


Neunter Tag

O heiliger Charbel, nun bin ich am Ende dieser Novene.
Mein Herz ist froh, wenn ich mit dir spreche. Ich
bin voller Hoffnung, daß ich von Jesus die Gnade erhalten
werde, die ich durch deine Vermittlung erfl eht
habe. Ich bereue meine Sünden, und ich verspreche,
gegen die Versuchungen zu kämpfen. Ich hoffe auf die
Erfüllung meiner Bitte (hier nennen).

O HEILIGER CHARBEL, MIT RUHM GEKRÖNT,
BITTE FÜR MICH!

O Herr, Du hast die Bitten des heiligen Charbel gehört,
und Du hast ihm die Gnade geschenkt, sich mit Dir zu
vereinigen, habe Mitleid mit mir in meiner Verzweiflung,
rette mich von all meinen Mißgeschicken, weil es
mir nicht gelingt, sie zu erdulden. Amen.
Dir die Ehre, Lob und Dank für immer!

VATER UNSER, AVE MARIA,
EHRE SEI DEM VATER

Handgeschriebene Gebete zum heiligen Scharbel, die unterhalb einer Statue in der Metropolitankathedrale in Mexiko-Stadt angebracht sind, Zocalo Square, Foto: Chris Kanaan, Urheber Eternalsleeper - Wikimedia Commons
Handgeschriebene Gebete zum heiligen Scharbel, die unterhalb einer Statue in der Metropolitankathedrale in Mexiko-Stadt angebracht sind, Zocalo Square, Foto: Chris Kanaan, Urheber Eternalsleeper - Wikimedia Commons


Der hl. Charbel bei der Anbetung, Gemälde, Copyright Libanesischer Maronitenorden
Der hl. Charbel bei der Anbetung, Gemälde, Copyright Libanesischer Maronitenorden

Gebet, das jeden Tag zu Ehren des heiligen
Charbel verrichtet werden kann


O gütiger, barmherziger und liebenswürdiger Gott,
ich werfe mich vor Dir nieder und richte aus tiefstem
Herzen ein Dankgebet an Dich für all das, was Du mir
durch die Fürbitte des heiligen Charbel gewährt hast.
Ich bin dir sehr dankbar, o wunderbarer heiliger
Charbel.
Ich finde nicht die richtigen Worte, um dir meine Anerkennung
für deine Wohltat ausdrücken zu können. Hilf
mir immer, damit ich den Gnaden Gottes würdig bleibe,
und daß ich deinen Schutz verdiene. Amen.

VATER UNSER AVE MARIA (3 MAL),
EHRE SEI DEM VATER.


Diese Novene hat im Libanon die kirchliche
Druckerlaubnis erhalten.
Copyright Couvent Saint Maron
Tombeau Saint Charbel
Annaya-Byblos
Libanon


Schrein unserer Lieben Frau von der immerwährenden Hilfe, San Luis Potosi City, San Luis Potosi State, Mexiko, Foto vom 15.02.2012, Quelle: www.flickr.com, Urheber: Enrique Lopez-Tamajo Biosca
Schrein unserer Lieben Frau von der immerwährenden Hilfe, San Luis Potosi City, San Luis Potosi State, Mexiko, Foto vom 15.02.2012, Quelle: www.flickr.com, Urheber: Enrique Lopez-Tamajo Biosca

Heiliger Eremit Charbel,


Du Zierde und Segen der maronitischen Kirche, in Demut bitte
ich Dich, sei mein besonderer Patron und Beschützer. Opfere Du
dem Vater des Erbarmens die Verdienste Deiner Buße, Deines Gebets
und Deiner Arbeit als Ersatz für meine Unwürdigkeit auf.
Nimm mich in Gnaden an als Dein geistiges Kind, angetan mit dem
Gewand Deiner Tugenden, dargestellt durch Dein Skapulier.
Heiliger Eremit Charbel, aufrecht wie eine Zeder des Libanon
hast Du als „Gerechter im Herrn“ gelebt. Die Sonne Deines Lebens
war Jesus im Heiligsten Sakrament, dessen Gnade Dich zu einem
Anbeter Seiner Gottheit im Geiste und in der Wahrheit werden
ließ. Im sterblichen Leben führtest Du ein Leben den Engeln gleich,
Deine unantastbare Keuschheit war ein Geschenk Deiner himmlischen
Mutter, die Du mit unzählbaren Rosenkränzen kröntest.
Opfere mit Deinen priesterlichen Händen dem Vater der Wahrheit
für das Heil meiner Seele, das auf Golgotha vergossene Blut Seines
Sohnes auf, zur Sühne für die Fehler, mit denen ich Seine Majestät
beleidigt habe. Stehe mir in der Stunde meines Hinscheidens als mein
Fürsprecher bei, mit den Verdiensten Deines dem Herrn wohlgefälligen
Sterbens und geleite mich in die Seligkeit, damit ich mit Dir
vereint die Größe Gottes in alle Ewigkeit lobe. Amen.
Vater unser. Gegrüßet seist Du Maria. Ehre sei dem Vater.


Dieser Text wurde entnommen aus der Karte "Sankt Charbel - Der heilige Eremit Charbel, Mönch des libanesischen Maronitenordens"

Bezugsadresse:
Heilig-Blut-Gemeinschaft vom Erlöser der Welt e.V.,
Bühl 1, D-87480 Weitnau
Unter dieser Anschrift können weitere Schriften vom heiligen Charbel
bezogen werden.



Zurück



Kontakt


Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Bühl 1, 87480 Weitnau

Tel.: 08375/929820
E-Mail: info@heilig-blut.com

Spenden


Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unser Medienapostolat.

Spendenformular EU
Spendenformular Schweiz

Medien


zum Katalog St. Josefs-Versand ...
St. Josefs-Versand

Hier finden Sie unseren aktuellen Katalog ...

Rechtliches & Nützliches


Sitemap anrufen
Datenschutz
Impressum

Zurück zur Startseite!

© 2017 Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Alle Rechte vorbehalten . made by ...