Zurück zur Startseite!
Suche:
EN FR IT ES PT PL UA RU


ONLINE-KIRCHE DES BARMHERZIGEN JESUS
SANKT-JOSEFS-ONLINE-KIRCHE
Linkes Seitenschiff
»   Barmherziger Jesus
»   Muttergottes der Barmherzigkeit
»   Heilige Maria Faustyna Kowalska
»   Heilige Maria Magdalena
»   Heiliges Antlitz Christi
»   Name Jesu
»   Heilige Klara von Assisi
»   Heiliger Franz von Assisi
»   Heiliger Antonius
»   Heiliger Bernardin von Siena
»   Heiliger Leopold Mandic
»   Heiliger Maximilian Kolbe
»   Immaculata
»   Heilige Bernadette Soubirous
»   Unsere Liebe Frau von Fatima
»   Der Rosenkranz
»   Heilige Anna
»   Prager Jesuskind
»   Heiliger Josef
»   Eucharistische Anbetung
»   Kreuzwegstationen
»   Heiliger Andreas Bessette
»   Heiliger Pater Pio
»   Heilige Philomena
»   Heiliger Pfarrer von Ars
»   Heilige Birgitta von Schweden
»   Heiliger Petrus Claver
»   Heilige Theresia vom Kinde Jesu
»   Heiliger Bruder Rafael Arnáiz Barón
Altarbereich
Rechtes Seitenschiff
ONLINE-KAPELLE DER GOTTESMUTTER MARIA DER KNOTENLÖSERIN
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR KREBSKRANKE
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR PSYCHISCH KRANKE
ONLINE-KAPELLE DES HEILIGEN CHARBEL
ONLINE-KIRCHE DER HEILIGEN PHILOMENA
DER IRISCHE SEGENSGARTEN
Live-Stream Eucharistische Anbetung



Heiliger Bernardin von Siena

Heiliger Bernardin von Siena


In der Internet-Enzyklopädie Kathpedia lesen wir unter dem Stichwort „Bernhardin von Siena“:

"Der heilige Bernardin von Siena OFMConv (geboren 8. September 1380 in Massa Marittima; gestorben am 20. Mai 1444 in L'Aquila, Italien) war Ordenspriester und einer der erfolgreichsten Volksprediger des 15. Jahrhunderts.

Er ist Patron der Wollweber und Werbetreibenden, gegen Heiserkeit, Brust-und Lungenkrankheiten und Blutungen. Sein Gedenktag ist der 20. Mai.

Biografie

Bernardin aus dem altadeligen Haus der Albiceschi verlor früh seine Eltern und wurde bei Verwandten in Siena erzogen. Er begann seine Studien schon mit elf Jahren an der Universität in Siena. Das Studium brach er aber ab, als beim Ausbruch der Pest von 1397 alle Reichen die Stadt verließen, um als Mitglied der Marienbruderschaft Kranke und Leidende zu pflegen. "

Mehr Informationen:

Entstehungsgeschichte

Gebete

Video-Beitrag



Kontakt


Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Bühl 1, 87480 Weitnau

Tel.: 08375/929820
E-Mail: info@heilig-blut.com

Spenden


Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unser Medienapostolat.

Spendenformular EU
Spendenformular Schweiz

Medien


zum Katalog St. Josefs-Versand ...
St. Josefs-Versand

Hier finden Sie unseren aktuellen Katalog ...

Rechtliches & Nützliches


Sitemap anrufen
Datenschutz
Impressum

Zurück zur Startseite!

© 2017 Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Alle Rechte vorbehalten . made by ...