Zurück zur Startseite!
Suche:
EN FR IT ES PT PL UA RU


ONLINE-KIRCHE DES BARMHERZIGEN JESUS
SANKT-JOSEFS-ONLINE-KIRCHE
Linkes Seitenschiff
»   Barmherziger Jesus
»   Muttergottes der Barmherzigkeit
»   Heilige Maria Faustyna Kowalska
»   Heilige Maria Magdalena
»   Heiliges Antlitz Christi
»   Name Jesu
»   Heilige Klara von Assisi
»   Heiliger Franz von Assisi
»   Heiliger Antonius
»   Heiliger Bernardin von Siena
»   Heiliger Leopold Mandic
»   Heiliger Maximilian Kolbe
»   Immaculata
»   Heilige Bernadette Soubirous
»   Unsere Liebe Frau von Fatima
»   Der Rosenkranz
»   Heilige Anna
»   Prager Jesuskind
»   Heiliger Josef
»   Eucharistische Anbetung
»   Kreuzwegstationen
»   Heiliger Andreas Bessette
»   Heiliger Pater Pio
»   Heilige Philomena
»   Heiliger Pfarrer von Ars
»   Heilige Birgitta von Schweden
»   Heiliger Petrus Claver
»   Heilige Theresia vom Kinde Jesu
»   Heiliger Bruder Rafael Arnáiz Barón
Altarbereich
Rechtes Seitenschiff
ONLINE-KAPELLE DER GOTTESMUTTER MARIA DER KNOTENLÖSERIN
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR KREBSKRANKE
VIRTUELLE GEBETSKAPELLE FÜR PSYCHISCH KRANKE
ONLINE-KAPELLE DES HEILIGEN CHARBEL
ONLINE-KIRCHE DER HEILIGEN PHILOMENA
DER IRISCHE SEGENSGARTEN
Live-Stream Eucharistische Anbetung



Heilige Maria Faustyna Kowalska

Heilige Maria Faustyna Kowalska - Gebete


Gebet zur Göttlichen Barmherzigkeit, um die gewünschte Gnade, durch die Fürbitte der heiligen Schwester Maria Faustyna

O Gott, Deine Barmherzigkeit übertrifft alle Deine Werke, ich danke Dir für die vielen und großen Gnaden, die Du der seligen Schwester Faustyna gespendet hast. Du hast ihr ja die Tiefe Deiner Göttlichen Barmherzigkeit in besonderer Weise geoffenbart: Deine Barmherzigkeit, die Du in den heutigen schweren Zeiten reichlicher, sowohl auf einzelne als auch auf die ganze verirrte und gequälte Menschheit, ausgießen willst.

Ich bitte Dich vertrauensvoll, zeige auch mir Deine Barmherzigkeit und, wenn es nicht gegen das Heil meiner Seele ist, gib mir die Gnade…, deren ich so sehr bedarf. Ich bitte Dich durch die Fürbitte und die vielen und großen Verdienste der heiligen Faustyna, die Du zu Deiner Vertrauten und zur Apostolin Deiner Barmherzigkeit erwählt hast, und vor allem um des schmerzhaften Leidens und der unendlichen Verdienste Deines über alles geliebten Sohnes, unseres Herrn Jesus Christus Willen, dem „König der Barmherzigkeit“, der uns mit Dir und dem Heiligen Geist Barmherzigkeit erweist von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.


Rosenkranz zur Göttlichen Barmherzigkeit

Heilige Schwester Faustyna vom allerheiligsten Altarsakrament, bitte für uns! (als Novene kann dieses Gebet an neun aufeinanderfolgenden Tagen gebetet werden).


Novenengebet zur heiligen Faustyna Kowalska

Heilige Faustyna Kowalska, Du hast die Muttergottes der Barmherzigkeit in Treue und kindlicher Liebe verehrt. Wie Maria hast Du die geistigen und leiblichen Werke der Barmherzigkeit geübt, um die Weisung des Evangeliums zu erfüllen. Du treueste Tochter der Kongregation der Muttergottes der Barmherzigkeit, führe mich an Deiner Hand zu Maria, die für uns die große Vermittlerin der Göttlichen Barmherzigkeit ist. Erbitte mir, vereint mit der Muttergottes der Barmherzigkeit, beim Throne Gottes die Gnade…, wenn sie mit dem heiligen Willen Gottes übereinstimmt. Erbitte mir diese Gnade, um der unendlichen Verdienste des bitteren Leidens Jesu und der Schmerzen seiner Mutter Willen, zur Verherrlichung der Göttlichen Barmherzigkeit. Amen. (Es empfiehlt sich, Werke der Barmherzigkeit zu tun und dieses Gebet neun Tage hintereinander zu verrichten).


Begrüßungsgebet und Litanei zur heiligen Schwester Faustyna

Heilige Faustyna, ich grüße und preise Dich, Du wunderbare Blume der Demut, und mit freudigem Herzen erinnere ich Dich der seligen Vollkommenheit, zu welcher Du nun im Himmel gelangt bist. Jetzt kannst Du zu Ehren des „Königs der Barmherzigkeit“ vollbringen, was immer Deine Seele wünschen und verlangen mag in Ewigkeit.
Ich grüße und preise Dich Faustyna, Du auserwählte Freundin Gottes, und ich erinnere Dich des unendlichen Glückes, welches nun unausgesetzt Deine verklärte Seele durchdringt. Vor dem Throne Gottes stehend ist Dir offenbar geworden, wie innig Dich Gott, unser allerhöchstes Gut, von Ewigkeit her geliebt, durch Leiden an sich gezogen und zu den Freuden der Glorie in seinem Reiche auserkoren hat.
Aus dem Innersten Deines ganzen Wesens verherrlichst Du nun den barmherzigen Gott in Liebe und rühmst ihn hoch durch die Ewigkeit der Ewigkeiten.

O allergütigster Herr und Heiland Jesus Christus! Diese Gebete, welche ich nun vor Dir zu Ehren der heiligen Schwester Faustyna verrichte, will ich Dir in Demut empfehlen und übergeben. Ich flehe Dich an, Du mögest dieselben huldvoll in Deinem heiligsten Herzen durch die Wirksamkeit Deiner göttlichen Liebe und Barmherzigkeit läutern und in ihrem Wesen heiligen, und dadurch ihren Wert erhöhen zum Segen für uns und die ganze Welt. Amen.

Dich aber, o heilige Faustyna, bitte ich mit aufrichtigem Herzen, dass Du fort und fort am Throne der Allerheiligsten Dreifaltigkeit und der Muttergottes der Barmherzigkeit meine Fürsprecherin bleiben mögest, damit der barmherzige Gott auch mir und meinen Lieben in unseren Anliegen und Nöten, ja auch der ganzen Menschheit, seine Gnade und Barmherzigkeit gewähre, jetzt und besonders in der Stunde unseres Todes. Amen.


Litanei zu Ehren der heiligen Schwester Faustyna (alle Fürbitten dieser Litanei sind Worte Jesu an Faustyna aus ihrem Tagebuch)

Herr, erbarme Dich unser!
Christus, erbarme Dich unser!
Herr, erbarme Dich unser!
Christus, höre uns! – Christus, erhöre uns!
Gott Vater im Himmel, - erbarme Dich unser!
Gott Sohn, Erlöser der Welt, - erbarme Dich unser!
Gott Heiliger Geist, - erbarme Dich unser!
Heiligste Dreifaltigkeit, ein einiger Gott , - erbarme Dich unser!
Heilige Maria, Vermittlerin der Göttlichen Barmherzigkeit, - bitte für uns!
Heilige Schwester Maria Faustyna vom Allerheiligsten Altarsakrament, - bitte für uns!
Du treueste Tochter des Ordens von der Muttergottes der Barmherzigkeit, - bitte für uns!
Du Sendbotin der Göttlichen Barmherzigkeit,
Du Künderin der unermesslichen Tiefe der Göttlichen Barmherzigkeit,
Du liebgewonnene Perle und Wohlgefallen des barmherzigen Jesus,
Du Zierde des Hauses Gottes, demütige Braut, für die Jesus den Erdkreis segnet,
Du Duft einer Rosenknospe am frühen Morgen, bevor die Sonne den Tau von ihr nimmt!
Du Licht in der Hand Gottes, hineingeworfen in die Finsternis der Welt, um sie zu erhellen,
Du Vorbild an Demut und Reinheit – Gottes-und Nächstenliebe, Güte und Barmherzigkeit,
Du lebendige Opferhostie, die tiefen Anteil am Leiden Jesu genommen hat, 
Du große Verehrerin des heiligen Josef,
Du, die den Triumph der Göttlichen Barmherzigkeit vorbereitet hat,
Du, die die Krone der Schönheit aus der Hand des Barmherzigen Jesus empfangen hat,
Du, die im Glanze des Himmels ewig leuchten wird,
Du, die am Throne Gottes unsere Patronin und Fürsprecherin ist,
Du, die der Menschheit den letzten Rettungsanker, die Zuflucht zur Göttlichen Barmherzigkeit, erbitten wollest,
Du, die mit uns das Fest der Göttlichen Barmherzigkeit für die ganze Kirche zum Trost der Welt erfleht hast,
durch die großen und herrlichen Taten, die der Barmherzige Jesus vollbracht hat,
durch die ewige Liebe, womit Gott Dich geliebt und erbarmend an sich gezogen hat,
durch die namenlose Freude, als Du den Barmherzigen Jesus in großer Schönheit erblicktest,
durch das heiligste Herz Jesu, die Quelle der Barmherzigkeit, aus der über die ganze Menschheit Strahlen unbegreiflicher Gnaden strömen,
durch die Seligkeit, als Du Jesus als König in großer Herrlichkeit schautest,
durch den herrlichen Thron, den Dir Jesus Christus zugewiesen hat,
durch Deinen Namen, der im ewigen Andenken bei den Verehrern des Barmherzigen Jesus und uns zur Freude geworden ist,
dass wir immer von ganzem Herzen beten können: „Jesus, ich vertraue auf Dich!“
dass wir auf das Beispiel, das Du uns hinterlassen hast, öfters schauen und danach leben mögen,
dass wir stets zur barmherzigen Tat, zum barmherzigen Wort und zum Gebet fähig sein mögen,
dass wir alle Werke in Sanftmut und aus Liebe zu Gott ausführen mögen,
dass wir die Barmherzigkeit und Liebe Gottes allzeit vor Augen haben mögen.
Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt, - verschone uns, o Herr! 
Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt, - erhöre uns, o Herr!
Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt, - erbarme Dich unser, o Herr!

O Gott, der Du die heilige Schwester Faustina zur Künderin Deiner Barmherzigkeit auf Erden und im Himmel erwählt und Sie in schöner Zierde im Angesicht Deines Volkes verherrlicht hast, wir bitten Dich, unser Flehen gnädig anzunehmen und uns durch das Leiden Deines Sohnes, durch sein Kostbares Blut und Wasser, durch seine glorreiche Auferstehung  Barmherzigkeit zu erweisen, der Du lebst und herrschest von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.

O barmherziger Jesus, wir erbitten für die Schwestern der Kongregation der allerseligsten Jungfrau Maria, der Mutter der Barmherzigkeit, Deine Gnade und Hilfe, dass sie nach dem Beispiel der heiligen Faustyna und in Treue zu ihrem Charisma für die Menschen unserer Zeit Zeuginnen und Botschafterinnen der Barmherzigkeit Gottes bleiben mögen, o Jesus, erhöre uns. Amen.

Entnommen aus:
Schwester Faustyna hat geholfen - ihr Leben, Gebetserhörungen, Andacht, Lebensbild Schwester Faustyna von Schwester M. Elzbieta Siepak ZMBM, Kongregation der Schwestern der Muttergottes der Barmherzigkeit, 30-420 Krakau, UL, Siostry Faustyni 39.
Deutsche Übersetzung:
Schwester Maria Hlond ZMBM, für den Verehrerkreis des Barmherzigen Jesus unter dem Patronat Schwester Faustyna im Schwester Faustyna-Sekretariat, Postfach 1323, D-59916 Brilon.
Vom Schwester Faustyna-Sekretariat können Sie weitere Schriften über die heilige Schwester Faustyna Kowalska und Informationen über die Verehrung der Göttlichen Barmherzigkeit beziehen. Außerdem noch andere Gebetbüchlein mit Zusammenstellungen von schönen Gebeten für die Heiligung des Alltags.

Zurück



Kontakt


Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Bühl 1, 87480 Weitnau

Tel.: 08375/929820
E-Mail: info@heilig-blut.com

Spenden


Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unser Medienapostolat.

Spendenformular EU
Spendenformular Schweiz

Medien


zum Katalog St. Josefs-Versand ...
St. Josefs-Versand

Hier finden Sie unseren aktuellen Katalog ...

Rechtliches & Nützliches


Sitemap anrufen
Datenschutz
Impressum

Zurück zur Startseite!

© 2017 Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.
Alle Rechte vorbehalten . made by ...